Schulregeln

Musikunterricht zum Anfassen! Hier wird zwar keine Berufsorientierung praktiziert, denn der Beruf des Musikers bedarf mehr als nur Musikunterricht, aber spannend ist es für die Kids allemal eine Geige in die Hand zu nehmen und ihr Töne zu entlocken. Meist sind es mehr Geräusche, dem Türknarren ähnlicher als den Klängen a la Lindsey Stirling, die sie eigentlich im Sinn hatten. „Das sieht doch so einfach aus“, ja diese Erkenntnis bleibt auf jeden Fall. Um etwas zu Können muss man etwas investieren. So ganz ohne Üben gehts einfach nicht.

quartetto tonale - Silke Rougk

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können